Merkel in Algerien Ein blinder Passagier namens Maaßen

Kanzlerin Merkel besucht Algerien und trifft Präsident Bouteflika – und zuhause in Deutschland scheuert ihre Koalition wegen neuer Spekulationen um den Abtritt von Verfassungsschutzchef Maaßen weiter durch. Die algerische Schülerin mit dem bordeauxroten Kopftuch weiß natürlich nicht, wer Hans-Georg Maaßen ist. Auch Horst Seehofer dürfte ihr kein Begriff sein, genausowenig wie die jüngste Kapriole der deutschen Krisenkoalition. Und deshalb ist die Frage, die sie Angela Merkel in diesem Moment stellt, völlig arglos. Wie es denn so sei in ihrem Job, will die 17-Jährige von der deutschen Bundeskanzlerin wissen. Eine Stunde…

Read More