Nach Hitlergruß: „Nazi”-Attacke auf Kölner Imbiss

Hitlergruß am Eigelstein: Kölner Gastronom rastet aus Als ein Gastronom am hellichten Tag vor seinem Lokal den Hitlergruß auf offener Straße zeigte, unter der vollen Lautsprecher-Dröhnung des Deutschlandliedes Tiraden wie „Heil Hitler” lostrat und Passanten in bedrohlicher Manier belästigte. Die Schandtat sorgte nicht nur vor Ort, sondern vor allem im Netz für Empörung. Und in der Nacht auf Freitag blieb sie für den Gastronomen nicht ohne Konsequenzen. Denn in den sozialen Netzwerken tauchte ein Foto auf, das das Lokal des besagten Gastronomen abgesperrt und mit eingeschlagenen Scheiben zeigt. Einige Polizisten…

Read More

„Beauty and the Nerd“ sorgte das Verhalten von Kandidat Illya jetzt für Empörung

In einer älteren Folge der Realityshow „Beauty and the Nerd“ wurde Kandidat Illya vom angeblichen Nerd zum Beauty umgestylt. Seitdem strotzt der 21-Jährige vor Selbstbewusstsein. Tipps im Umgang mit Frauen holt er sich von dem als „Beauty“ bezeichneten Mitkandidaten Chris. Doch ob er da den Richtigen fragt, darf wohl bezweifelt werden.  „Geh‘ bitte runter von mir!“ Illya hat vor allem Interesse an seiner Auserwählten Kim, die als „Beauty“ in der Show dabei ist. Viele Erfahrungen mit Frauen hat er allerdings nicht und so kommt sein Verhalten bei Kim gar nicht…

Read More

Oranienburg-Frau in auf Parkbank sexuell attackiert

Wieder wurde eine Frau unweit Berlins attackiert. Am Donnerstagabend hat sich eine 35-Jährige bei der Polizei in Oranienburg gemeldet und mitgeteilt, dass sie sexuell angegriffen worden sei. Daraufhin startete eine Großfahndung mit Hubschrauber und Fährtenhunden. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Eine Polizeisprecherin sagte zur B.Z. am Freitagmorgen, der Vorfall habe sich im Park nach dem Schloss Oranienburg ereignet, am Ufer der Schnellen Havel.  „Die Tat ereignete sich gegen 20.30 und 21 Uhr. Bei dem Opfer handelt es sich um eine 35-Jährige Tschechien, die in Oranienburg lebt.“ Demnach war sie vor…

Read More

Jill Hardener ließ sich Reichsadler-Nazi-Tattoo rausschneiden

Jill Hardener greift zu drastischen Mitteln. Die Instagram-Beauty hat sich in den vergangenen Jahren einen Namen als Tattoomodel gemacht. Satte 1,8 Millionen Follower schauen sich ihre Bilder auf der Fotoplattform mittlerweile an. Eines ihrer vielen Körperbildchen sorgt allerdings schon seit Langem für Ärger. Jill trägt nämlich einen Reichsadler auf dem Bauch – der sie irgendwann so sehr gestört hat, dass sie ihn jetzt chirurgisch entfernen ließ! „Mit 16 oder 17 ließ ich mir einen Reichsadler bei einem Kumpel auf den Bauch stechen. Ich mochte das Motiv und habe nie über…

Read More